WIR KÖNNEN DEN WIND NICHT ÄNDERN.stiftsmarkt

ABER DIE SEGEL ANDERS SETZEN.

                                                                                                                                                                                                                      -Aristoteles-

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Neuenheerse, 26.04.2020

Liebe MarktbeschickerInnen, liebe Gäste des Stiftsmarktes Neuenheerse,

seit Wochen begleitet, beunruhigt, stimmt uns sehr nachdenklich und lässt uns alle sehr vorsichtig werden, das große Thema COVID-19.

Nichts ist mehr wie es mal war, aber wir hoffen das alles gut wird und bleibt!

Nicht nur viele Unternehmen fragen sich wie es in den nächsten Wochen weitergeht, sondern auch Sie, die regelmäßig mit Ihrer wundervollen Vielfalt nicht nur unseren Markt beleben.

Wir haben uns in den vergangenen Wochen über viele Anmeldungen zu unserem Stiftsmarkt sehr gefreut!!

Als Vorstand haben wir am Freitagabend in einer Videokonferenz über den diesjährigen Stiftsmarkt gesprochen und eine Entscheidung getroffen.

Ein Stiftsmarkt bedeutet für uns, dass wir alle mithelfen gesund zu bleiben, wir uns nicht in einer beschränkten Anzahl von Menschen auf dem Stiftsmarkt bewegen, wir gemeinsam

-wie in den letzten Jahren- uns mit viel Freude begegnen, ohne immer und ohne Angst an einen Sicherheitsabstand denken zu müssen, und ein Lächeln nicht nur hinter einer Gesichtsmaske zu erahnen ist.

Das wären u.a. für uns als Vorstand, die Gründe den diesjährigen Stiftsmarkt ausfallen zu lassen!

 

Aber wie sagte es einst Aristoteles so schön:

„Wir können den Wind nicht ändern. Aber die Segel anders setzen!“

 

Und mit dieser Zuversicht, Hoffnung und viel Optimismus möchten wir den Wind als treuen Begleiter in diese Zeit nehmen, die Segel anders setzen und den Termin des Stiftsmarktes auf

Sonntag, 19.09.2021 verlegen!

 

Wir als Vorstand wünschen Ihnen, dass Sie die Freude an Ihrer Kreativität und bunten Vielfalt nicht verlieren und wir uns hoffentlich im nächsten Jahr wiedersehen!

Bis dahin bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich auf!

Mit vielen Grüßen aus Neuenheerse

Thomas Arens, Thomas Adden, Nicole Flintrop und Ulla Adden

 

 

Impressum     Datenschutz     Kontakt

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.